WIR HABEN FUTTER FÜR COOKIE SELBST GEMACHT


Hi many pet owners feed their pets with homemade food but often they themselves do not understand that they harm the health of their pet Now we will show you how to make a useful one Homemade food for cats can prepare that your cats will really make you happy All cats are naturally predators and therefore feed mainly on meat that’s why most of their diet needs to be meat but you can not do without vitamins and other nutrients That’s why for the first course we take normal rice, broccoli, carrots and parsley they say hey and where in nature the cats next vegetables and cereal let’s think about it in nature the cats catch mice and they eat different seeds and other plant foods The cat eats the mouse and, accordingly, the food the mouse has in its stomach next we need a piece of beef So we take our rice and pour it into a pot to boil Apart from rice you can also take oatmeal, buckwheat or something your cat likes We do the same with carrots and broccoli we can also try that with any known vegetables that you have at home the only thing you can not give are onions and garlic, they are toxic to cats In the meantime, we remove excess fat from the meat Cookie can not wait for the treat Rice and vegetables are ready Now we have to take so much meat so that’s about 70 to 80 percent of the total finished products Now we need our meat grinder yes we have it manually Hey, Stephan Junior, this is not the safest place for you Now we take all our ingredients and let them through one by one Finally, do not forget parsley or dill Then mix everything to a homogeneous mass And it’s done It looks so delicious, I could eat it myself Now it can be packaged and sent to the fridge many will say that it is too expensive for a cat I agree it is not cheap though just as more or less balanced food should look like a cat if you want to do your own food and want to that the cat stays healthy Please do not feed cats with potatoes, milk or bread because the most important thing you need is the meat Never do it alternately between normal food and bought it is very harmful to the animal Choose either you cook, there is only this food or if you do not want to deal with cooking simply give easily balanced feed that is also a good option

100 thoughts on “WIR HABEN FUTTER FÜR COOKIE SELBST GEMACHT

  1. Danke für deinen guten Content. Würde mich echt mal interessieren wer deine Videos disliked, so Asozial kann man doch gar nicht sein oder doch?

  2. Wenn ein Tiger( Großkatze ) auf eine Hauskatze trifft, werd der Tiger die Katze fressen oder versteht er das die Hauskatze ein Artgenosse ist und lässt sie in Ruhe ?

  3. Slivkishow ich habe in einem Video gesehen das die Leute die diese Schneemann Challenge gewonnen haben das die ihren Schneemann regelrecht explodiert haben Hier sies dir an 👉👉👉: https://youtu.be/xeDCObe9Psw PS ich hab das Video auch nicht verstanden da es auf Russisch war deswegen perfekt für dich

  4. 2:59 sehr schädlich abwechselnd gekocht und gekauft….warum? Kann ich nicht nur ab und zu für meine Katze kochen?

  5. Nur ein Fleisch dürfen Katzen nicht essen: Schwein.

    Für die die das nicht verstehen: Katzen und Schweine sind (irgendwie) miteinander "verwandt" sie teilen sich (zum Teil) die Gene (das woraus man entsteht) und man würde doch auch nich Affenfleisch essen…….😐

  6. Können Katzen eigentlich auch aus Erfahrung lernen? Wenn man einer Katze z.B. Milch hinstellt und sie bekommt Durchfall davon und ist schlapp und man stell am nächsten Tag wieder Milch hin, trinkt sie die Milch dann wieder oder lernt sie daraus und hält Abstand?

  7. Bitte gib deinen Hamster in größeren Käfig damit er sich wohlfühlt obwohl du ihn schon echt toll behandelst wäre nett von dir kurz gesagt einfach einen besseren Lebensraum für ihn

  8. Nahrungsmittel von uns sind schädlich für Haustiere, aber Hauptsache Cookie leckt immer die Sahne vorm videoanfang 😅

  9. Fragen an die Katzenexperten:
    a) Ich muß meiner Katze Medikamente reinschmuggeln und benutze dazu Leberwurst. Ich nehme ein Set von mehreren kleinen Leberwürsten, so, daß sie immer frisch sind, weil die Katze nur frisch geöffnete akzeptiert. Leider ist da auch immer Apfel/Zwiebel-Leberwurst mit drin. Muß ich mir Sorgen machen oder ist der Zwiebel-Anteil gering genug, daß es ihr nicht schadet ?
    b) Meine Katze hustet, oft beim putzen oder nach dem Schlafen. Vom Tierarzt hat sie "Benefortin verschrieben bekommen. Das wirkt offenbar auch gut, sie hustet weniger als vor der Behandlung. Allerdings ist der Husten vollkommen verschwunden als sie zuerst "Metacam" bekommen hat, so daß ich unschlüssig bin, ob das alles so richtig ist. Ich kann "Metacam" nicht dauerhaft geben, muß es verschreiben lassen aber ich will auch nicht mehr zum Tierarzt, weil das die Katze ziemlich traumatisiert. Kennt jemand so ein Krankheitsbild ?

  10. unsere Katzen würden niemals Reis, Gemüse oder ähnliches essen – Fleisch, das wollen sie, alles andere wird in der Schüssel gelassen

  11. 2:59 Kann mir jemand erklären warum es schädlich ist zwischen gekauftem und selbstgemachtem essen zu wechseln?

  12. 1. Die "Vitamine", die Menschen brauchen, sind nicht die, die Katzen brauchen.
    2. Jegliches "Gemüse" gehört höchstens zu 2% (vom Gewicht her gesehen!) ins Katzenfutter (nämlich als Ballaststoff). Das entspricht übrigens dem normalen Gewicht des Inhaltes eines Mäuse-Magens, im Vergleich zum Körper.
    Übrigens. Mäuse kochen ihre Nahrung nicht im Magen. Es gehört also roh ins Futter.
    3. Reis gehört im Normalfall überhaupt nicht in Katzenfutter. Er wirkt entwässernd. Da Katzen aber nun mal normalerweise ihren Feuchtigkeitsbedarf über die Nahrung decken (das ist auch einer der Gründe, wieso Trockenfutter nix in der Ernährung einer Katze verloren hat!), ist ein "entwässernder" Bestandteil fehl am Platze.
    4. Fleisch sollte NICHT für Katzen gewolft werden. Das führt nämlich dazu, daß die Katze sich durch das Fressen nicht die Zähne mit dem Fleisch reinigen kann.
    5. Was komplett fehlt, sind die zwei wichtigsten Bestandteile:
    Erstens, Calcium.
    Die Katze frisst die Maus komplett – inklusive Knochen. Die würden das Calcium liefern, was benötigt wird, um den hohen Phosphorgehalt des knochenlosen Fleisches zu puffern.
    Ohne das Calcium führt der Phosphorgehalt des knochenlosen Fleisches dazu, daß die Nieren stark belastet werden und der Körper der Katze anfängt, Calcium aus den eigenen Knochen abzubauen.
    Zweitens, Taurin.
    Eine Katze braucht zur Deckung ihres Tegesbedarfes pro eigenem Kilo Körpergewicht 50mg Taurin – eine vier Kilo schwere Katze würde also beispielsweise 400mg Taurin pro Tag (jeden Tag!) benötigen.
    Rindfleisch, wie hier gezeigt, enthält lediglich 313 mg Taurin pro Kilo.
    Die beispielhafte 4 Kilo schwere Katze müsste davon also JEDEN TAG knapp 1,27kg Rindfleisch fressen, um ihren Taurinbedarf zu decken – das schafft aber keine Katze.
    Und ja – "Maus" enthält pro Kilo satte 2600mg Taurin; da reichen also 150g Maus (entspricht etwa 8 Mäusen) aus, um den Taurinbedarf der Katze zu decken.
    6. Das Fett schneidet man NICHT weg.
    Erstens ist das kein besonders fettes Stück Rindfleisch, und zweitens braucht die Katze 10% Fett in ihrer Ernährung. Wenn man das Fett wegschneidet, ist nicht genug da, um den Fettbedarf zu decken.

    So – Frage – an welcher Stelle wurden die wichtigsten Substanzen, nämlich Taurin und Calcium, zugefügt? Genau – gar nicht!
    Und somit ist dies kein "ausgeglichenes Essen für eine Katze", sondern tatsächlich ein Futter, was die Katze auf Dauer krank macht.

  13. Ich möchte später auch eine Katze wie cookie haben. Frage dazu muss man sich entscheiden ob man für immer das macht was im video gezeigt wurde oder das gekaufte oder kann man da wechseln das hab ich nicht verstanden

  14. Beim ersten Gang meine Katze nach kein Fleisch ich tue ihr einfach Nutella rein🙈🙈🙈🙈😂😂😂😂😂😂⚡⚡⚡⚡⚡⚡👏👏👏👏👏

  15. Hi!!!! Kannst du mall ein vidoe über dein Hamster machen denn ich bekomme bald wirklich ein und würde gerne mehr darüber wissen🐹💕❤️ Grüße gehen raus an Cookie und an dich und an stefan

  16. Ich schau deine Videos echt gerne..
    Aber!
    Dieses Rezept beinhaltet nicht alles was eine Katze zum Überleben (und vor allem gesund) benötigt. Wer seine Katze barfen möchte sollte sich Fachliteratur besorgen und sich vorher gründlich informieren.
    Dein Rezept beinhaltet kein Taurin und andere wichtige Supplemente. Fehlen diese können Katzen zum Beispiel: blind, kleinwüchsig, kaputte Knochen, Regeneration der Herzmuskeln, schwaches Immunsystem um nur einiges zu nennen bekommen. Wer eine Katze hat und sich mit dem Thema artgerechte Haltung sowie Ernährung auseinander gesetzt hat sollte wissen was seine Katze nicht essen soll. Denn es gibt neben Knoblauch und Zwiebeln noch andere Sachen die man nicht verfüttern sollte. Wie zum Beispiel rohes Schwein. Daran können sich Katzen an dem tötlichen Aujeszy-Virus infizieren und sterben.
    Also bitte erkundigen bevor man halb wissen verbreitet vor allem wenn einem so viele Menschen auf YouTube folgen..

  17. Er sagt man kann auch mit billigen Futter Katzen füttern und erstmal Royal Canin Trockenfutter billig genau ich kann nicht mehr😂😂

  18. ,,,, hzh5uthg7uhv6uunvui5 ujn 67iuj5j uijuij5uij7iji7j6ziinujzvnz5hjujj6bh6jgj65] =-z5'h<ujn 67iuj5j ujn ujn

  19. Die Katze meines Vaters mag lieber Kartoffelsuppe, als ihr Futter, selbst lieber als Thunfisch oder Nassfutter und das liebt sie schon extrem, aber auch anders Gemüse lieben sie mysteriöser Weise. Einmal sind sie und ihre Schwester in die Küche eingebrochen und haben einen ganzen Topf Kürbissuppe aufgegessen, danach mussten sie gewaschen werden, weil sie sich mitten reingesetzt haben. Suppe ist ihnen aber auch deutlich lieber, als rohes Gemüse, weiß einer wieso vorallem die eine so vernarrt darin ist? Normal bekommen beide halt normales Katzenfutter und außer das sie sich irgendwie mehr wie ein Hund benimmt als wie eine Katze, sind beide komplett normal, sonst kenn ich auch keine Katze, die wirklich gern Gemüse ist und es Thunfisch oder Nassfutter gegenüber bevorzugt

  20. Also ich verstehe es nicht wenn das Futter für die Katze zu teuer für einen ist soll mann keine Katze kaufen nur von Bohnen kann man die Katze ja auch nicht ernähren

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *